Navi
Tag der Lehre

Kika Leiner fördert die Talente jedes Einzelnen!

Martina Wasser Mag. Martina Wasser – Leitung Personalentwicklung & interne Kommunikation
"Die Zukunft unseres Unternehmens sind unsere Lehrlinge! Aus diesem Grund bieten wir eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung in unterschiedlichen Lehrberufen.
Somit fördern wir unsere mehr als 400 Lehrlinge nicht nur auf fachlicher und sozialer Ebene, sondern wir geben ihnen bereits während ihrer Ausbildung umfassendes Wissen mit, welches sie im späteren Berufsleben oder vielleicht sogar in weiterer Folge als Führungskraft unterstützt.
Jeder Lehrling wird durch die Teilnahme an den verschiedensten Seminaren, Workshops und Erlebnis-Events individuell in seinen persönlichen Stärken und Potenzialen gefördert. kika Leiner ist sehr stolz auf die eigens ausgebildeten Führungskräfte. Aus diesem Grund wird verstärkt in die Lehrausbildung investiert und ausgezeichnete Leistungen in der Berufsschule und beim Lehrabschluss sowie besondere Verkaufstalente werden vom Unternehmen zusätzlich prämiert. Darüber hinaus bietet kika Leiner auch die Unterstützung bei der Lehre mit Matura an.
Wir begleiten unsere Jugendlichen auf ihrem Weg und geben ihnen die benötigten Werkzeuge in die Hand, damit sie ihre berufliche Zukunft selbstbestimmt mitgestalten können. Durch unsere Lehrlingsbeauftragten in allen Einrichtungshäusern gewährleisten wir diese individuelle und persönliche Ausbildung und stellen sicher, dass besondere Talente auch erkannt und gefördert werden.
Als staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb weiß kika Leiner, worauf es in der Lehrausbildung ankommt und fördert die Talente jedes Einzelnen. Diese Auszeichnung bestätigt uns in der Qualität unserer Arbeit."

Starte in eine vielversprechende Zukunft bei Leiner!

Lehrlingsvideo von Leiner
Klick aufs Video und tauche in den spannenden Alltag als Lehrling bei Leiner ein..

Starte deine Karriere bei kika!

Lehrlingsvideo von kika
Im Video zeigen wir dir wie abwechslungsreich und spannend die Lehre bei kika ist!

Ich liebe meinen Job und freue mich auf zwei weitere Jahre bei KIKA!"

Dominik Dominik - Lehre als Einzelhandelskaufmann bei kika
"Hallo liebe Leute!
Mein Name ist Dominik, bin 15 Jahre alt und arbeite seit 9 Monate bei KIKA St. Pölten im Verkauf. Ich habe diesen Beruf gewählt, da ich mich für Einrichtung und Design interessiere. Außerdem ist die Einrichtungsbranche ein sicherer Job, der so schnell nicht ausstirbt. Das Arbeitsklima ist familiär und ich verstehe mich mit jedem Kollegen super. Die Geschäftsleitung lädt uns auch immer wieder zum Heurigen ein. Meine Sortimentsverantwortliche zeigt mir alles was ich wissen muss und kümmert sich darum, dass es mir in der Arbeit immer gut geht. Es wird nie langweilig und meine Arbeitskollegen sind immer gut drauf. Ich liebe meinen Job und freue mich auf zwei weitere Jahre bei KIKA!"

Hier bei kika hat man so viel Abwechslung, sodass uns nie langweilig wird.

Laurent Katendi Laurent Katendi - Lehre zum Betriebslogistikkaufmann bei kika
"Hallo, mein Name ist Laurent Katendi und ich mache bei kika Wörgl eine Ausbildung zum Betriebslogistikkaufmann. Derzeit bin ich noch im 1.Lehrjahr und wenn ich ganz ehrlich bin, hätte ich mir nie vorgestellt jemals bei kika zu arbeiten, da ich in der Polytechnischen Schule eigentlich die Metallbranche im Auge hatte. Doch ich habe es nie bereut und meine Aufgaben im Lager sind sehr vielseitig. Natürlich ist es auch wichtig einen guten Kontakt mit den Verkäufern zu haben, da wir mit guter Kommunikation viel mehr erreichen und unsere Geschäftsleiterin stolzer machen können. Hier bei kika hat man so viel Abwechslung, sodass uns nie langweilig wird."

Die Lehrlingsbeauftragten kümmern sich um ihre Schützlinge!

Nicole Hackl Meine Lehre bei kika – Nicole Hackl
"Ich bin Nicole Hackl und seit Februar 2016 werde ich als Bürokauffrau bei kika St. Pölten ausgebildet.
An diesem Lehrberuf schätze ich sehr, dass ich meine Erfahrungen täglich erweitern kann und hier bei kika St. Pölten kann ich mich auch jeden Tag auf die Unterstützung meiner Kolleg/innen verlassen. Jeder Büro-Lehrling hat seine eigenen Aufgaben, die zeitgerecht erledigt werden müssen.
Die Lehrlingsbeauftragten kümmern sich um ihre Schützlinge -  das merkt man an den regelmäßigen Lehrlingsbesprechungen, den erlebnisvollen Lehrlingsprojekten (auch außerhalb) und der Mitarbeit untereinander. Als Lehrling bei kika wird dein Selbstwertgefühl noch einmal erhöht und die eigene Kreativität ideal in Szene gesetzt."

Wir sind eine Familie ...

Juliane Heigl Juliane Heigl - Lehre zur Einzelhandelskauffrau bei Leiner
Hallo, ich heiße Theresa Juliane Heigl. Als Einzelhandelskauffrau bin ich im 2. Lehrjahr bei Leiner Amstetten. An meiner Arbeit mag ich den täglichen Kontakt mit den Kunden und dass ich ihnen helfen kann, ihr Zuhause neu einzurichten oder zu ergänzen. Dadurch lerne ich immer neue Leute kennen und in der Praxis kann ich mein Wissen über die Ware und ihre Eigenschaften vertiefen. Was ich auch schätze sind meine Kollegen. Wir sind eine Familie und wenn es Probleme gibt, egal ob im Geschäft oder Privat, hört immer jemand zu. Auch wenn ich Fragen zu den Waren oder Planungen habe, stehen sie mir mit Antworten und eigenen Ideen zur Seite. Ich arbeite gerne hier, da ich ein kreativer Mensch bin und meine Ideen in die Planungen mit einbringen kann.

Dieser Job ist eine Bereicherung für mich!

Celine Sophie Faustmann Celine-Sophie Faustmann - Lehre zur Einzelhandelskauffrau mit Schwerpunkt Einrichtungsberatung
Mein Name ist Celine-Sophie Faustmann, meine Lehre zur Einzelhandelskauffrau mit Schwerpunkt Einrichtungsberatung begann nach einem einwöchigen Praktikum im März 2017, nach dem ich merkte, dass dieser Job eine Bereicherung für mich ist.
Somit startete ich meinen ersten Tag im Flagshipstore auf der Mariahilfer Straße und kann heute sagen, dass es die beste Entscheidung war, mich dem Einzelhandel zu stellen. Als Lehrling beim Leiner wird jede Individualität geschätzt und jeder hat die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen mitzuwirken, Ideen einzubringen und diese umzusetzen.
Der Leiner ist wie eine Familie, somit fühlt man sich jeden Tag wohl und freut sich jeden Tag ein Stück mehr zu wachsen und miteinander im Team zu agieren. Es zeigt sich jeden Tag, wie groß die Leiner-Familie wirklich ist, denn insgeheim sind es nicht nur die starken Mitarbeiter, sondern unsere treuen Kunden, welche uns den Rücken stärken und sich mit uns freuen.