Menü öffnen
Messestand sichern
» Links     » Presse     » Kontakt     » Impressum
Logo_viennas_leading_hotels.png
mueller_logo_tdl.png
http_www.tag_der_lehre.atuploadslogo_hornbach.png
TDL_Logo_figlmueller.png
Logo_MTI.png
TDL14_bfi.png
logo_oebb.png
logo_moemax_tdl0.png
logo_deichmann_tdl.png
TDL14_unternehmen_zukunft.png
BMF_Logo.png
TDL_Logo_T_mobile.png
TDL14_elin.png
waff_logo_tdl.png
Swietelsky_Logos_AI_CC.png
sprungbrett_tdl.png
logo_spar.png
logo_wkw.png
logo_maximarkt.png
logo_spar_gourmet.png
TDL_Logo_Porr.png
TDL_Logo_reifenprofi.png
Logo_Hofer.png
logo_hervis.png
TDL14_ibis.png
Logo_FSW.png
logo_interspar.png
logo_tann.png
TDL_Logo_kika.png
TDL_Logo_MAN.png
logo_moebelix_tdl0.png
Strabag_Logo.png
obi_Logo_TDL.png
logo_kuemmernummer.png
logo_ams.png
Logo_List.png
Logo_A1.png
TDL14_ortner.png
TDL_Logo_Leiner.png
TDL_Logo_wiedinger.png
Der_Mann_Logo.png
Logo_Babak.png
logo_lutz_tdl1.png
Logo_Mini.png
ortner_bacon_Logo.png
ortner_igo_Logo.png
Logo_Stadt_Wien_2018DE.png
Logo_Bauhaus.png
Stroeck_Logo.png
Dr_Berndt_Thomas_Krafft_TDL_Bild
Dr. Berndt-Thomas Krafft
GF Fachverband Metalltechnische Industrie
"Die Metalltechnische Industrie ist Österreichs stärkste Branche. Über 1.200 Unternehmen aus den Industriezweigen Maschinenbau, Anlagenbau, Stahlbau, Metallwaren und Gießerei bilden das Rückgrat der heimischen Industrie.

Die exportorientierte Branche ist mittelständisch strukturiert, besteht zu mehr als 85 % aus Familienbetrieben und ist für ein Viertel aller österreichischen Exporte verantwortlich. Zahlreiche Betriebe sind Weltmarkführer in ihrem Bereich, sogenannte „Hidden Champions“.  

Die Metalltechnische Industrie beschäftigt direkt rund 130.000 Menschen und sichert damit indirekt an die 250.000 Arbeitsplätze in Österreich. Sie erwirtschaftete 2017 einen Produktionswert von rund 37 Milliarden Euro. "

Viele Informationen zur Branche findest du auf der Website www.metalltechnischeindustrie.at.
FMTI_Bild_1
Mag. Christian Knill

Obmann Fachverband Metalltechnische Industrie
Metall bringt's!

Mehr als 1.600 Lehrlinge werden im Jahr 2018 eine Ausbildung in der Metalltechnischen Industrie aufnehmen. Insgesamt absolvieren rund 7.000 junge Menschen eine Lehre in dieser Zukunftsbranche.

Bei uns entstehen die Arbeitsplätze der Zukunft: Ob Mechatronik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Informationstechnik, Stahlbau, Prozesstechnik oder Werkzeugbau, die Industrie 4.0 braucht bestens ausgebildete und motivierte Fachkräfte.

Die Metalltechnische Industrie schafft Zukunftsperspektiven und beste Arbeitsbedingungen für die Fachkräfte von morgen. Nicht zu vergessen ist die Bezahlung: Im dritten Ausbildungsjahr verdienst du bereits über 1.000 Euro im Monat.

Viele Informationen zum Thema „Lehre in der Metalltechnischen Industrie“ findest du auf der Website www.metallbringts.at.


 
» Links     » Presse     » Kontakt     » Impressum
Messestand

Medienpartner des Events:
Cash_Banner.jpg
180807_lehrberuf.info_Tag_der_Lehre_160x295_V2.jpg
image001.png