Menü öffnen
Besucher-Anmeldung
» Links     » Presse     » Kontakt     » Impressum
Logo_Gourmet.png
TDL14_unternehmen_zukunft.png
logo_wiener_stadtwerke.png
logo_tann.png
logo_hervis.png
logo_spar.png
logo_wkw.png
TDL18_Partnerlogo_GVA.png
Logo_McShark0.png
Logo_Mini.png
TDL_Logo_wiedinger.png
TDL14_ortner.png
obi_Logo_TDL.png
ortner_bacon_Logo.png
Logo_FSW.png
Der_Mann_Logo.png
Logo_MTI.png
Logo_viennas_leading_hotels.png
Logo_Klier.png
http_www.tag_der_lehre.atuploadslogo_hornbach.png
logo_moebelix_tdl0.png
logo_kuemmernummer.png
TDL18_Partnerlogo_T_UPC.png
logo_moemax_tdl0.png
TDL_Logo_MAN.png
Logo_A1.png
mueller_logo_tdl.png
TDL14_ibis.png
Logo_Stadt_Wien_2018DE.png
TDL14_bfi.png
BMF_Logo.png
TDL18_Partnerlogo_swietelsky.png
logo_spar_gourmet.png
logo_oebb.png
Logo_Hofer.png
TDL_Logo_kika.png
TDL_Logo_reifenprofi.png
Logo_List.png
TDL_Logo_Leiner.png
TDL18_Logo_NA_Erasmus.png
Logo_Bauhaus.png
waff_logo_tdl.png
TDL18_Partnerlogo_daikin.png
TDL14_elin.png
Stroeck_Logo.png
logo_deichmann_tdl.png
ortner_igo_Logo.png
sprungbrett_tdl.png
TDL18_Logos_Europass.png
Logo_Babak.png
logo_interspar.png
logo_lutz_tdl1.png
TDL18_Partnerlogo_LFS_Tulln.png
Strabag_Logo.png
TDL18_Partnerlogo_wienwork.png
logo_maximarkt.png
TDL_Logo_figlmueller.png
TDL_Logo_Porr.png
logo_ams.png
TDL18_Partnerlogo_daikin
Claus Albel und Klaus Koller, General Manager Sales Austria
Daikin, weltweit die Nummer 1 bei Klimageräten und Wärmepumpen, ist seit Jahren auf einem ständigen Wachstumskurs. Unsere innovativen Produkte und deren Akzeptanz bei Kunden im Privatbereich und im gewerblichen und industriellen Sektor tragen zu diesem Erfolg bei. Unsere Produkte benötigen aber zur vollen Kundenzufriedenheit starke Fachpartner, die mit ihren gut ausgebildeten Fachkräften Daikin Geräte installieren, in Betrieb nehmen und durch regelmäßige fachgerechte Wartung für einen jahrelangen, reibungslosen Betrieb garantieren. Uns liegt daher eine gute Ausbildung von Lehrlingen bei unseren Fachpartnern sehr am Herzen und wir unterstützen unsere Fachbetriebe bei der Suche und Ausbildung von Lehrlingen.
www.daikin.at
installer_on_site_04_vrv_installation_picture
Es gibt kaum einen anderen Beruf, der so vielseitig und umfangreich ist!
Gemeinsam mit unseren Fachpartnern möchten wir den Besuchern auf dieser Messe das spannende und abwechslungsreiche Berufsbild des Kälteanlagentechnikers näher bringen. Der Bogen spannt sich dabei sehr weit und reicht bei den Produkten von Monosplit-Klimageräten, Multisplit/VRV-Klimageräten, Wärmepumpen, Kaltwassermaschinen bis hin zu den umfangreichen Möglichkeiten der Kältemaschinen. Zur Ausbildung gehört auch der Umgang mit den Mess-, Steuer-, Regel-, Prozessleit- und Sicherheitseinrichtungen. Die Anwendungsbereiche finden sich neben dem privaten Haushalt im Kleingewerbebetrieb und auch im Industriebetriebe. Damit gibt es kaum einen anderen Beruf, der so vielseitig und umfangreich ist. Zusätzlich befindet sich die Branche gerade im Wachstum und bietet daher gut ausgebildeten Kälteanlagentechniker/innen ausgezeichnete Job-Aussichten mit vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen.
PS_Logo_Grau_Satz_gross
Unser Unternehmen setzt seit 20 Jahren mit Qualität und Innovationskraft neue Standards auf dem Gebiet der Klimatisierung von Immobilien. In dem Bereich Klimatechnik hat sich unser Unternehmen mit höchst-qualitativen Individuallösungen einen hervorragenden Ruf erarbeitet und erfahrene Service-Teams garantieren ein Maximum an Qualitätssicherung. Vom ersten Beratungsgespräch bis zur fachmännischen Inbetriebnahme der komplexen Klima-Installation setzen wir auf einen hohen Qualitätsanspruch, den wir seit vielen Jahren unseren Kunden zusichern.
Wir setzen bei der Wahl unserer Mitarbeiter und Unternehmens-Partner auf Beständigkeit und Kontinuität. So steht uns seit vielen Jahren mit dem Unternehmen Daikin ein erfahrener und kompetenter Partner zur Seite, der am Weltmarkt die Vorreiterrolle eingenommen hat.
Unser Unternehmen setzt seit vielen Jahren auf den eigenen Nachwuchs und hat bereits mehrere Klima- und Kältetechniker nach Abschluss der Lehrabschlussprüfung auf Ihren Weg geschickt.

Lehrlinge erwartet bei uns:
Eine Vielseitigkeit an Neubau-Projekten von groß bis klein. Auch die Montage bei Privatkunden ist ein Teil der Lehrlingsausbildung, hier ist besonders auf Sauberkeit während der Arbeit zu achten. Im Servicebereich der Firma lernen die Lehrlinge wie man Klimageräte langfristig in Schuss hält und wie man Störungen erkennt und behebt!
Unser Team umfasst momentan 8 Lehrlinge in Montage und Service.

www.psklima.at
pk_4c_Subline
80 Jahre PIRKER KÜHLUNG
Unsere Firma wird derzeit in 3. Generation von der Familie Pirker geführt und die 4. Generation steht schon bestens ausgebildet vor der Türe.
Ursprünglich als Kältetechnik-Firma gegründet, haben wir uns in den letzten 25 Jahren gemeinsam mit unserem Partner DAIKIN auch dem Segment der Klimaanlagen bei Privaten, im Gewerbe und in der Hotellerie zugewandt. So haben wir täglich immer wieder mit ganz unterschiedlichen und spannenden Herausforderungen zu tun. Neben der Planung und der Montage der Kälte-, und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen sind die Wartung und vor allem der Service und die Reparatur dieser Geräte wichtige ergänzende Standbeine bei uns. So wurden wir 2017 von unseren Kunden und von DAIKIN mit dem Award „Ausgezeichnetes Kundenberatungsservice 2017“ geehrt.

Insgesamt beschäftigen wir derzeit 35 Mitarbeiter am Standort Wien, darunter 6 Kälteanlagen-Meister sowie mehrere Personen, die in der Berufsschule unterrichten oder in Innung und Wirtschaftskammer z.B. als Lehrlings-, oder Meisterprüfer tätig sind.

In den 80 Jahren unseres Bestehens haben wir jedes Jahr durchschnittlich 2-4 Lehrlinge in unserem Betrieb ausgebildet. Viele dieser Mitarbeiter verbleiben in unserem Unternehmen, manche sind gefragte Mitarbeiter in der Branche und einige haben sich in den letzten Jahren selbstständig gemacht und führen jetzt einen eigenen Betrieb.
Die Aus-, und Weiterbildung in unserem Lehrberuf "Kälte-, und Klimatechniker" als Facharbeiter oder Meister wird von uns gefördert und unterstützt. Darum freut es uns besonders, dass einer unserer Mitarbeiter beim Berufswettbewerb 2017 der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien dieses Jahr im Beruf "Kälteanlagentechnik" im 3. Lehrjahr den 1. Preis erreicht hat (https://www.pirkerkuehlung.at/single-post/Berufswettbewerb).

Lehrling bei Pirker Kühlung: Hallo, wir heißen Marc J. und Nerdin K., sind 17 und 16 Jahre alt und seit Mai 2018 Lehrlinge im 1. Lehrjahr bei der Pirker Kühlung. Gemeinsam sind wir neu im Lehrberuf und absolvieren hier unsere 3 1/2 –jährige Ausbildung, wobei wir von mehreren Kollegen die erst kürzlich die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung oder gutem Erfolg abgeschlossen haben sowie von erfahrenen älteren Facharbeitern aus allen Altersgruppen unterstützt werden. So sind wir immer wieder mit verschiedenen Teams unterwegs und werden so ganz einfach in alle Arbeiten eingewiesen und geschult. Seit September besuchen wir neben der betrieblichen Tätigkeit jede Woche 1-2 Tage die Berufsschule. Wir haben uns schon immer für Technik interessiert und sind auf Empfehlung zur Firma gekommen, wo wir erst einige Schnuppertage und eine Probezeit absolviert haben, um zu sehen, ob der Beruf zu uns passt. Eine reine schulische Ausbildung war uns zu einseitig, sodass wir bewusst einen Wechsel in die Lehre in einen spannenden Zukunftsberuf gesucht haben. Auch nach der Lehre wollen wir in der sehr familiär geführten Firma bleiben.
Hier in diesem für die Branche doch recht großen Privatunternehmen stehen uns Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung und wollen wir uns weiterbilden und später nach Möglichkeit die Meisterprüfung machen.

www.pirkerkuehlung.at
 
» Links     » Presse     » Kontakt     » Impressum
Anmeldung

Medienpartner des Events:
Cash_Banner.jpg
image001.png
180807_lehrberuf.info_Tag_der_Lehre_160x295_V2.jpg